Das Kino mit Charme

Das Lehartheater ist ein Kino der besonderen Art. Schon der Kaiser genoß hier Unterhaltung pur! 

In der kaiserlichen Loge kannst du in alten Zeiten schwelgen und gleichzeitg die Blockbuster der Moderne genießen!

Tickets: 15 Minuten vor Filmbeginn

Keine Reservierung

meine-freundin-conni_de_424.jpg

MEINE FREUNDIN CONNI- GEHEIMNIS UM KATER MAU

Wird es den Kindern gelingen, Waschbär Oskar zu retten, Mau zu bändigen und auch noch einen echten Dieb dingfest zu machen?Conni geht zum ersten Mal ohne ihre Familie auf eine große Reise! Natürlich sind auch ihre besten Freunde Anna und Simon dabei, nur ihren Kater Mau darf sie nicht mitnehmen. Kaum im Hotel an der alten Burgmühle angekommen, entdeckt Conni, dass Mau einen Weg gefunden hat, sich als blinder Passagier einzuschmuggeln. Doch Haustiere sind in der Unterkunft nicht erlaubt und zu allem Überfluss ist die Hotelbesitzerin Frau Weingärtner auch noch allergisch gegen Katzenhaare. Conni versucht, Mau zu verstecken aber den frechen Kater kümmert das wenig. Er erkundet neugierig die Umgebung und richtet dabei jede Menge Unsinn an, für den Frau Weingärtner den Waschbären Oskar als Schuldigen ausmacht und ihn daraufhin in den Zoo geben will. Und dann verschwinden auch noch auf seltsame Weise Dinge aus dem Hotel. Conni und ihre Freunde müssen schleunigst handeln.

Sa     03.10.    16:00 Uhr

So     04.10.    16:00 Uhr      

waren-einmal-revoluzzer_de_424.jpg

WAREN EINMAL REVOLUZZER

Der Film erzählt davon, wie das „Über die Grenze bringen“ an die eigenen Grenzen treibt.
Nach dem Hilferuf eines russischen Freundes aus Studentenzeiten ergreifen zwei befreundete Wiener Paare, moderne urbane Enddreißiger, kurzentschlossen die verlockende Chance zu helfen: Endlich einmal nicht nur reden, sondern wirklich etwas tun. Doch was die Wiener als Abenteuer begreifen, bedroht rasch das Gefüge der alten Freundschaft und der Beziehungen zueinander. Vor allem weil Hilfe sehr unterschiedlich definiert werden kann, und auch, weil sich die Hilfsbedürftigen anders verhalten als die Helfenden das gerne hätten.
Die Ankunft von Pavel und seiner Familie führt den Österreichern ihre eigenen nicht gelebten Ideale nicht gelebtes Selbst vor Augen. Pavel und Eugenia leben und handeln nach ihren Prinzipien. Sie verkörpern, was sie versprechen zu sein. Sie sind also so, wie sich die Wiener einmal selbst zu werden versprachen. Vielleicht fällt es ihnen deshalb so unendlich schwer, deren Gegenwart zu ertragen.
 

Mo  28.09.   20:00 Uhr       Sa    03.10.   20:00 Uhr      

Do   01.10.   20.00 Uhr       So    04.10.   20:00 Uhr   

after-truth_de_424.jpg

AFTER TRUTH

Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt Tessa (Josephine Langford) sich verraten und steht ganz alleine da. Ist er wirklich der tiefgründige, nachdenkliche Typ, in den sie sich verliebt hat oder war er die ganze Zeit über ein Fremder? Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) bittet Tessa um Verzeihung für alles, was zwischen ihnen passiert ist. Doch neben der Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe ist bei Tessa auch die Angst, wieder von ihm enttäuscht zu werden. Und mit Tessas Arbeitskollegen Trevor (Dylan Sprouse) liegt Eifersucht in der Luft. Kann Hardin sich ändern? Wird er sich ändern – aus Liebe?

Fr    02.10.    20:00 Uhr        Mo    05.10.    20:00 Uhr

Sa    03.10.    20:00 Uhr       Do     08.10.    20:00 Uhr

So    04.10.    20:00 Uhr     

    

© 2020 by Lehartheater.

  • Facebook Social Icon